allmaps.de
Der Landkarten-Shop im Internet Deutschland Europa Welt
Startseite Kontakt
AGB Impressum


Der Einkaufskorb ist noch leer.


L14: Tata - Akka - Tadakoust - Jbel Bani + GPS-Waypoints Marokko Touristische Karte - www.marokko-erfahren.de - ProjektNord

Stöbern
<< Marokko
<< Huber Kartographie
<< Marokko-Erfahren
 
L14: Tata - Akka - Tadakoust - Jbel Bani + GPS-Waypoints Marokko Touristische Karte - www.marokko-erfahren.de - ProjektNord
ISBN: 3931099423
Preis: EUR 24.90
(incl. MwSt.)
Sofort lieferbar

Blattschnitt

Beispiel

Dreisprachige (de. / en. / frz.) äußerst detaillierte touristische Landkarte / Reiseführer von Marokko mit über 160 Zielen + 88 davon mit Koordinatenangabe + Hintergrund-Informationen zur Geschichte, zu Besichtigungsmöglichkeiten und weiteren Besonderheiten

- Oasen Tata und Akka an der N17- mit dem rekonstruierten Minarett von Agadir Amghar
- kleine seltene Höhlenmalerei
- Sonnenuhren und Wasseruhren in Tadakoust, Agadir l’Henna und Agadir Owzro, auch Agadir Ouzrou genannt
- präislamische Monumente in Antennen- und Halbmondform (`Croissant`)
- Spuren von Khettaras
- zahlreiche Felsgravuren-Felder bei Oum Laaleg sowie zwischen Akka und der N7
- Karst Imitek - oberirdische Geländeformen
- Zaouïas, Moscheen und jüdische Friedhöfe
- Stationen von Charles de Foucauld auf seinem Fußweg von Tissint nach Mogador (Essaouira)
- Wochenmarkttage (Souks)

Rinder weiden auf sattgrünen Feldern zwischen Antilopen und Gazellen. Ab und zu nähert sich ein Elefant, gar ein Löwe - so hat sich die Gegend entlang der Flüsse Assa und Akka zwischen Jbel Bani bis zum Oued Drâa vor tausenden von Jahren präsentiert. Den Spuren dieser Zeit folgend kann man sich aktuell in diese Zeit hineindenken.

Traditionell entstandene Systeme zur gerechten Bewässerung in Oasen lassen sich auch heute hautnah erleben und verdeutlichen eindrucksvoll die Bedeutung des Wassers.

Die Biografie des in Akka geborenen Rabbiners Abi Serur Mordechai ist eng verknüpft mit der Forschungsreise von Charles de Foucauld, dessen Wanderung an zahlreich benannten Punkten nachvollzogen werden kann.

Zwischen Anti-Atlas und Jbel Bani wächst unscheinbar die Wüstenrose, die Echte Rose von Jericho zwischen den Steinen, deren Überlebensstrategie beschrieben ist.

Kartographische Beratung durch Prof. Dr. Uwe Ulrich Jäschke, Dresden Konzept und Realisierung www.marokko-erfahren.de

Bisher erschienene Blätter


Startseite Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Impressum
Marokko im Detail



Marokko - alles was man wissen muss



Gewusst wohin...

Geheime Schätze der Berber endlich auffindbar.


Dieser Sitzball ...
... ist ein detaillierter Globus


Die Welt ist ein Geschenkpapier


Puzzle-Spiele
Landkartenpuzzles und viele andere Motive


Die Welt aus dem All
Dekorative Satellitenbild-Poster in gestochen scharfer Auflösung!


Wandkarten fürs Büro und fürs Heim


Riesengloben zum Aufpusten
So entdecken Kinder die Welt.


Schicke Taschen